Newsroom

Veranstaltungsprogramm von Pitney Bowes auf der drupa 2016

Typ Titel Ansichten Download
document Veranstaltungsprogramm von Pitney Bowes auf der drupa 2016 140
Veranstaltungsprogramm von Pitney Bowes auf der drupa 2016

Globales Technologieunternehmen verkündet aufregende Agenda für die Messe

drupa Düsseldorf, 30. Mai 2016 - Unter dem Motto „Echter Mehrwert" demonstriert Pitney Bowes am Stand D59 in Halle 4, wie Unternehmen Technologie, Prozesse und Mitarbeiter zusammenbringen können. Aus den daraus entstehenden Workflows und durch diese Ergebnisse einen strategischen Vorteil, eben echten Mehrwert,  zu kreieren:

  • Optimierung der Effizienz
  • Branchenführende Compliance
  • Höherwertige Kommunikation
  • Omni-Channel-Kundenbindung

Exklusive neue Produkte und Gewinnchancen am Stand von Pitney Bowes

An Stand D59 in Halle 4 zeigt Pitney Bowes seine neueste Software, Druck- und Service-Technologien.

  • Erstmals in Europa gibt es Live-Demonstrationen des Tintenstrahldruck- und Finishing-Systems AccelejetTM.
  • Messebesucher sind herzlich eingeladen, sich bei der EpicTM Changeover Challenge selbst davon zu überzeugen, wie schnell und einfach das System zwischen verschiedenen Umschlagtypen wechseln kann.
  • Außerdem können Besucher des Pitney Bowes-Standes, die sich eine Demonstration von myPBvideo.com im EngageOne® Video ansehen, an einer täglichen Verlosung teilnehmen und unter anderem eine Amazon.com-Geschenkkarte im Wert von 50 US-Dollar gewinnen. Die Teilnahme erfolgt via Smartphone, Tablet oder Computer.

Vorgestellte Technologien:  

Grafik

Die von Pitney Bowes in Frankreich und Skandinavien vertriebenen Produkte werden auf dem Horizon-Stand in Halle 6 (Stand D05-1/D05-2) und weiteren Ständen unserer Graphic Arts-Partner überall auf der Messe gezeigt.

Executive Insight  

  • Dienstag, 31.Mai2016, 14:00-14:30Uhr, drupa Cube, Halle6, D03: „Management lessons from winning companies", präsentiert von Christoph Stehmann, Executive Vice President und President, Pitney Bowes Enterprise Business Solutions
  • Mittwoch, 1.Juni2016, 16:00Uhr, drupa Innovation Park: „The Internet of Things - isn't it about fridges, not inserters?", präsentiert von Wilhelm Kanzler, Director Product Management Insertion
  • Donnerstag, 2.Juni2016, 16:00Uhr, drupa Innovation Park: „The Next Big Thing in Customer Engagement", präsentiert von Marc Hirtz, Vice President Continental Europe
  • Freitag, 3.Juni2016, 16:00Uhr, drupa Innovation Park: „The art of creating real impact with physical and digital", präsentiert von Grant Miller, Vice President, Global Strategic Product Management

Unbedingt in den Kalender eintragen  

  • Mittwoch, 1.Juni2016, 14:00-14:30Uhr, Raum7A, Congress Center Süd: Pitney Bowes Media Conference, geleitet von Grant Miller und Christoph Stehmann, mit dem Thema „Creating real impact: how to bring leading edge physical and digital technologies together to create customised client solutions". 
  • Montag, 6.Juni2016, 17:00Uhr, drupa Innovation Park: Bundesverband Briefdienste, DOXNET, die Fachzeitschrift Postmaster und Pitney Bowes stellen die Gewinner der Auszeichnung „Post Innovator of the Year" vor.

Folgen Sie uns auf Twitter, um Updates in Echtzeit zu erhalten: @pitneybowes #drupa2016

 

Über Pitney Bowes

Pitney Bowes (NYSE: PBI) ist ein internationales Technologieunternehmen, das innovative Produkte und Lösungen für die gewerbliche Nutzung in den Bereichen Kundeninformationsmanagement, Standortforschung, Kundenzufriedenheit, Versand und Transport sowie globaler E-Commerce anbietet. Mehr als 1,5 Millionen Kunden in etwa 100 Ländern weltweit verlassen sich auf die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen von Pitney Bowes. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Pitney Bowes unter www.pb.com/de.

Klicken Sie hier zum Download des PDFs der Pressemitteilung.

 

Pressekontakt:

Eckart Gutschmidt
Burson-Marsteller GmbH
Kleyerstraße 19
60326 Frankfurt am Main
069 - 2380 956
eckart.gutschmidt@bm.com

 

Kontakt bei Pitney Bowes:

Astrid Schüler
Pitney Bowes Deutschland GmbH
Poststraße 4-6
64293 Darmstadt
06151 - 5202 208 / 0170 924 7817
Astrid.schueler@pb.com

 

(0) Kommentare