Newsroom

Die richtigen Botschaften über die richtigen Kanäle verbreiten

Typ Titel Ansichten Download
document 9414_11_09-channelling the message white paper-German.pdf 362
Die richtigen Botschaften über die richtigen Kanäle verbreiten

Die zwei klassischen Herausforderungen, vor denen jede Marketingabteilung steht, sind in diesem Jahr größer geworden: erstens, wie erreicht man seine Kunden am besten und zweitens, wie bekommt man seine Budgets genehmigt. Zum einen gibt es immer mehr Kanäle, über die man den Verbraucher erreichen kann, was Marketingentscheidungen schwieriger als je zuvor macht. Andererseits steht die Marketingkommunikation im gegenwärtigen finanziellen Klima unter immensem Erfolgsdruck.

Hinzu kommt, dass das letztliche Ziel all dieser Mühen - der Verbraucher -
mit noch nie da gewesenen Mengen an Marketingbotschaften und Information überschwemmt wird. Analysten schätzen, dass der typische Verbraucher jeden Tag 1.000 bis 2.000 Werbebotschaften ausgesetzt ist. Dies ist nicht verwunderlich, wenn man die bloße Vielfalt der eingesetzten Methoden bedenkt, um die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich zu lenken. Post, E-Mail, das Internet, SMS, Radio und Fernsehen sind die offensichtlichen Kanäle. Aber Marketing findet sich überall - es blinkt auf dem Bildschirm wenn Sie Geld abheben, es ist unter Ihren Füßen, wenn Sie durch das Einkaufszentrum gehen, und auch auf dem Plastikbecher Ihres Coffee to go im Schnellrestaurant.

>> Das komplette White Paper können Sie sich als PDF-Datei herunterladen <<

(0) Kommentare